Praktische Tipps

"Fühl-Dich-Wohl" in jedem Lebensalter -
weck den Jungbrunnen der Seele in Dir!

 
 
 
Home
Über mich
Meditationen
Workshops
Beratung
Praktische Tipps
Termine
News
Fotogalerie
Links
Kontakt
Impressum
Downloads

 Stand: 13.05.05

copyright by arwendesign

 

     ______________________________________________________________________________________________________

Tipps zur Meditation

 

  1. Meditieren Sie regelmäßig - möglichst jeden Tag.
     

  2. Probieren Sie die verschiedenen Techniken aus, wählen Sie eine aus, und bleiben Sie dabei - wenigstens für einige Wochen oder Monate.
     

  3. Schaffen Sie sich eine ruhige Umgebung, wo Sie ungestört meditieren können.
     

  4. Tragen Sie bequeme Kleidung
     

  5. Sorgen Sie für eine angenehme Zimmertemperatur.
     

  6. Vielleicht möchten Sie die Athmosphäre durch einen angenehmen Geruch (Räucherstäbchen) gestalten.
     

  7. Finden Sie eine für Sie bequeme Sitzhaltung heraus - und sorgen Sie dafür, dass Sie Ihre Wirbelsäule sanft aufrichten.
     

  8. Legen Sie vorher fest, wie lange Sie meditieren wollen - und halten Sie diese Zeit durch, egal wie rastlos oder gelangweilt Sie werden.
     

  9. Fangen Sie damit an, dass Sie sich kurz vergegenwärtigen, warum Sie meditieren.
     

  10. Atmen Sie einige Male tief durch, bevor Sie beginnen, und entspannen Sie Ihren Körper bewusst bei der Ausatmung.
     

  11. Lassen Sie alle Erwartungen los, was Sie beim Meditieren erreichen oder erfahren wollen, und akzeptieren Sie das was aufkommt genau so, wie es ist.
     

  12. Seien Sie geduldig, und gehen Sie sanft mit sich selbst um.
     

  13. Übertragen Sie die Eigenschaften Ihres Geistes und Ihres Herzens, die Sie in der Meditation entwickeln, mehr und mehr auf alle Bereiche Ihres Lebens.

        

Home | Über mich | Meditationen | Workshops | Beratung | Praktische Tipps | Termine | News | Kontakt | Fotogalerie | Links | Impressum | Downloads